Welches AdWords Budget ist sinnvoll?

  • Bezugnehmend auf die Frage, ist es natürlich immer abhängig vom Wettbewerb, den dort gebotenen Preisen, und natürlich auch, wie früh, oder spät, auch die ersten Daten zur Auswertung und Optimierung erhoben werden sein wollen.
  • Der zweite Faktor, ist natürlich auch das Budget, was Sie veranschlagen möchten.
  • Auch ist ein dritter Faktor, natürlich auch, ist es wie oft ein Suchwort wirklich real gesucht wird. Das ist leider anfangs nur zu etwa 50-80% Genauigkeit durch Software abzuschätzen.
  • Ein vierter Faktor, ist es auch, dass bei einem zu niedrigen täglichen Gebot, und einem hohen Klickpreis, (Beispiel Klick Preis zwei Euro, tägliches Gebot, fünf Euro) natürlich auch die Anzeige, seltener geschaltet wird.
  • Und ein fünfter Faktor ist es, dass das anfängliche tägliche Budget auch den Klickpreisen und der Zeit bis zu ersten Konvertierung entsprechend sollte: 100-300 Klicks für ein Keyword sollten es schon sein - bis erste Optimierungen und Auswertung gefahren werden kann - alles andere verzerrt die Korrelationen ansonsten.

Neue AdWords Kampagne? Wir empfehlen für den Start als groben Richtwert 1/2 bis zu 1/10 Ihres durchschnittlichen Kundenwertes als Tagesbudget zu verwenden und nicht unter 10€ Tagesbudget zu gehen. Somit ist gewährleistet, dass Sie rasch positive Resultate erhalten.

Kontaktieren Sie uns

+496987004641285

 

Oder senden Sie uns eine Email an kontakt@betrakon.de.

Kontaktieren Sie uns

+496987004641285

 

Oder senden Sie uns eine Email an kontakt@betrakon.de.