Clevere Soforttipps für Seriöse Gewinnspiele ohne langes Gerede sofort starten

Ohne großes Gerede und lange Intro, kommen wir jetzt zur Sache!

Geld zu sparen sollte bei jedem Priorität sein!

Du willst mal etwas anderes versuchen? Seriöse Gewinnspiele können dich auch mit einem Gewinn beglücken. Siehe: beste Verlosungen hier

In diesem Artikel werde ich dir einfache, aber direkt umzusetzende und erfolgreiche Tipps geben, wie ich und wie du jedes Jahr Geld sparen kannst!

Du musst dazu weder Drogen dealen, Blut spenden, oder andere Menschen kidnappen.

Ich möchte dir Wege zeigen, wie du mit praktisch null Arbeit, etwas Köpfchen, mehrere 100 € im Jahr sparen kannst.

Du willst also am Ende des Jahres Geld für einen Urlaub übrig haben?

Benutze ganz einfach die Wege und die Möglichkeiten und die Prinzipien, die ich dir in den folgenden Seiten nennen werde, um mehr Geld am Ende des Monats übrig zu haben. Handfeste, oftmals leicht zu übersehende Ratschläge sollen dir mehr Geld im Geldbeutel übrig lassen. Gleich am Anfang kurze Tipps, die du direkt umsetzen kannst: Duschen ist günstiger als baden. Du solltest die Restwärme der Herdplatte ausnutzen. Induktionskochfelder sind neben Gasherden, die kostengünstigste Variante, Essen zuzubereiten. Taue das gefrorene Fleisch im Kühlschrank, statt an der frischen Luft auf. Benutze Wasserspar-Perlatoren. Halte die Zimmertemperatur im Winter bei 20°. Leicht schmutzige Wäsche kannst du bei 30 oder 40° waschen. Oftmals kannst du die Hälfte der empfohlenen Menge des Waschmittels benutzen. Halte die Scheiben immer beim Auto geschlossen. Ansonsten steigert sich der Benzinverbrauch durch den größeren Luftwiderstand. Bringe dein Auto regelmäßig zur Wartung. Frische Luftfilter, regelmäßige Ölwechsel, und funktionierende Zündkerzen reduzieren den Verschleiß, den Kraftstoffverbrauch, und erhöhen die Langlebigkeit des Motors! Je weniger elektrische Geräte im Auto laufen, desto leichter dreht die Lichtmaschine, und somit wird weniger Benzin verbraucht wird. Schalte deswegen die Scheibenheizung oder Sitzheizung oder ähnliche elektrische Geräte im Auto bei Nichtbenutzung sofort aus. Du kannst gerne 0,2 bar mehr auf die Reifen als Reifendruck geben als vom Hersteller angegeben. Übertreibe es aber nicht. Mehr ist in diesem Fall nicht besser, da du ansonsten einen höheren Reifenverschleiß bei zu großen Luftdruck haben kannst. Du solltest nie mit unnötigem Ballast und Gewicht im Auto fahren. Jedes 50-100 kg an Gewicht kostet dich 0,1 l mehr an Benzin. Entferne alle Aufbauten auf dem Dach, oder auch Dachgepäckträger, wenn du diese nicht benötigst.

Und wie gesagt, Wenn alles nichts fusioniert, nehme doch an einem Preisausschreiben teil!

Hier dazu, noch ein paar Ratschläge! Du solltest wirklich nur bei geprüften deutschen Anbietern teilnehmen, denn diese gewähren wir, zum Beispiel ein Widerrufsrecht, sich aus den Listen auszutragen, und müssen noch eine Verlosung garantieren. Das alles findest du ausführlich in den Teilnahmebedingungen. Schaue also, auch mal nach, sozusagen klein gedruckten, dass darin deutlich erklärt wird, wer das ganze veranstaltet, und auch das Ziehungsdatum bekannt gegeben wird. Ende wird sicherlich auch wissen, wann du vielleicht mit einem Gewinn gerechnet hast. Auch, nehme, an mehreren dieser Ausschreibung teil, denn, je mehr du tust, desto größer wird die Chance auf deinen Gewinn!